Fehler
  • JUser::_load: Unable to load user with id: 64
Medienhaus-Eifel Blog

Tastatur: Solar & Drahtlos

Geschrieben von Rico Donnerstag, den 02. Dezember 2010 um 09:03 Uhr
Eine Funktastatur, bei der man nie mehr die Batterien wechseln muss hat die Firma Logitech ab sofort im Angebot. Eine künstliche Lichtquelle soll den eingebauten Solarzellen reichen um die Stromversorgung des Keyboards zu gewährleisten. Selbst bei völliger Dunkelheit kann man laut Herstellerangaben noch locker 3 Monate weiter tippen. Wobei bei mir die Frage auftaucht,…

Aggressiv werben

Geschrieben von Rico Montag, den 29. November 2010 um 09:01 Uhr
"Sag niemals nie zu Panda" ist der Werbeslogan dieser Firma, die Milchprodukte herstellt. Ziemlich drastisch sind die Folgen, wenn man dieses Produkt verweigert. Sehr unterhaltsam...!

Minderheiten-Quartett - Wie weit darf Satire gehen?

Geschrieben von Rico Donnerstag, den 25. November 2010 um 08:59 Uhr
Vor wenigen Tagen erschien beim Satire-Magazin "Zeitschrift" von Michel Goldmann & Max Minus das Minderheitenquartett, in dem z.B. Lesben gegen Rollstuhlfahrer oder Nazis ausgespielt werden können. Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk sucht für jemanden, der den nötigen "Humor"  mitbringt, sorgt mit diesem Kartenspiel sicher für Gesprächsstoff unterm Baum. Infos vom Herausgeber: Minderheiten haben es…

Mobile Apps - eine Chance für die Zukunft

Geschrieben von Dienstag, den 23. November 2010 um 08:57 Uhr
Mittlerweile hat schon jeder vierte Deutsche Nutzer eines Mobiltelefons, mindestens eine mobile Applikation auf seinem Handy ausprobiert. Damit liegt Deutschland genau im europäischen Durchschnitt. Acht Prozent der Nutzer haben bereits zehn oder mehr Anwendungen au ihrem Handy. Allerdings nutzen nur 19 Prozent ihre Anwendungen täglich. Diese Zahlen sind beeindruckend, wenn man bedenkt, dass vor…

Aquatic Dreamworlds geht online

Geschrieben von Benedetto Gentili Freitag, den 19. November 2010 um 08:56 Uhr
Heute geht die Internetpräsenz der Fa. Aquatic Dreamworlds online. Bertram Peterreit, in der Szene bekannter Illusionsmaler geht mit seiner neuesten Idee einen Schritt weiter und läßt die Grenzen zwischen Illusion und Wirklichkeit perfekt verschwinden. Mittels Virtuel Reality kann jetzt jeder mit Delfinen, wenn auch virtuellen, schwimmen und interagieren. Schaut euch die Seite und insbesondere…

Telefonierst du noch oder...

Geschrieben von Donnerstag, den 18. November 2010 um 08:51 Uhr
Der Marktanteil von Smartphones steigt unaufhörlich an. Dies fand jetzt auch das Marktforschungsunternehmen Nielsen heraus. Demnach besitzen im dritten Quartal 2010 schon 28 Prozent aller US-amerikanischen Mobilfunktnutzer ein Smartphone. Von allen Nutzern haben sich 41 Prozent derer, die sich in den letzten sechs Monaten ein neues Mobilfunkgerät kauften, ein Smartphone gekauft. Das sind sechs…

Surftipp: Titanic entdecken

Geschrieben von Rico Donnerstag, den 18. November 2010 um 08:50 Uhr
Wer möchte nicht wissen, wie die am 15. April 1912 gesunkene RMS Titanic heute wohl auf dem Meeresgrund aussieht? Auf der Webseite Expedition Titanic hat man die Möglichkeit sich das Wrack in über 3000 Meter Tiefe zu erkunden. Neben der Kajüte des Kapitän Smith, kann man auf einer Übersichtskarte einzelne Fundorte anklicken. Es ist…

Surftipp für Webseitenbewertung

Geschrieben von Rico Freitag, den 11. November 2011 um 08:42 Uhr
Um seine Webseite bei Suchmaschinen nach vorne zu bringen werden immer wieder Analysetools benötigt, die Auskunft über Backlinks, Keywords und die Qualität des Contents geben können. Solch eine Analyse gibt es bei http://seitwert.de. Dort kann man seine URL eingeben und bekommt nach kurzer Berechnungszeit umfangreiche Infos darüber, wie es um die Seite bestellt ist.…

Werbebanner - nützliches Marketinginstrument oder lästige Angelegenheit?!

Geschrieben von Dienstag, den 09. November 2010 um 08:39 Uhr
Online-Werbung ruft in erster Linie starke emotionale Reaktionen bei den Usern hervor - und doch bleiben die Erfolgsfaktoren eher umstritten. Dabei kann man heute emotionale Reaktionen messen. So sind Schwitzen oder auch ein erhöhter Herzschlag Anzeichen für eine Werbewirkung. So können Werbebanner auch eine Reaktion auslösen, wenn der User nicht draufklickt.
Seite 6 von 7