Tastatur: Solar & Drahtlos

Geschrieben von  Rico Donnerstag, den 02. Dezember 2010 um 09:03 Uhr
Diesen Artikel bewerten
(2 Bewertungen)

Eine Funktastatur, bei der man nie mehr die Batterien wechseln muss hat die Firma Logitech ab sofort im Angebot.

Eine künstliche Lichtquelle soll den eingebauten Solarzellen reichen um die Stromversorgung des Keyboards zu gewährleisten. Selbst bei völliger Dunkelheit kann man laut Herstellerangaben noch locker 3 Monate weiter tippen. Wobei bei mir die Frage auftaucht, was Logitech mit "völliger Dunkelheit" meint.

Habe ich für gewöhnlich nicht wenigstens einen leuchtetenden Bildschirm an, wenn ich die Tastatur benutze? Wie auch immer; wenn die Tastatur wirklich so genügsam in Sachen Strom- bzw. Lichtbedarf ist, wäre dieses Gerät ein echter Anwärter auf ein Weihnachtsgeschenk für mich. Das "Logitech Wireless Solar Keyboard K750" wechselt für stolze 80,- € den Besitzer (UVP).

Mehr in dieser Kategorie: Budenzauber: Kapego LED Mixit Set »

Einen Kommentar hinterlassen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.