Winterzeit ist Schimmelzeit – Enorme Schimmelgefahr

Geschrieben von  Karin Müller Donnerstag, den 24. Januar 2013 um 14:11 Uhr
Diesen Artikel bewerten
(1 Bewertung)

Winterzeit ist Schimmelzeit – Enorme Schimmelgefahr

 

Die Situation ist jedem von uns bekannt.

Draußen ist es bitterkalt und nach einer entspannenden Dusche oder einem Bad ist der Raum schön warm.

Fast wie eine private Sauna.

Und plötzlich ist der Schimmel da !


 

Wie üblich halten sich die Temperaturen zur Wintersaison im unteren Bereich auf.

Da vergisst man schonmal das regelmäßige lüften.

Allerdings hat dieses Verhalten auch seine Konsequenzen und zwar führt eine zu hoher Luftfeuchtigkeit im Raum zu natürlichem Schimmelbefall.

 

Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen, stellt euch täglich die Fragen:

 

Habe ich gut und richtig gelüftet? Ist im Raum eine nicht zu hohe bzw. zu niedrige Luftfeuchtigkeit?

 

Ihr selbst entscheidet ob es bei euch rein bleibt, oder nicht!


Mehr in dieser Kategorie: « Das iPhone 4S und die Sprache.